Fast konstante Einwohnerzahlen

Die Stadt Aalen hat derzeit 65.661 Einwohner. Das geht aus der aktuellen städtischen Statistik hervor. Im Vergleich zum Vormonat ist dies ein Minus von 17 Einwohnern. Im letzten Halbjahr sank die Gesamteinwohnerzahl um 41 Personen.

In den verschiedenen Stadtteilen und Stadtbezirken verlief die Entwicklung sehr unterschiedlich. Erkennbar ist der Trend in die Kernstadt. Seit dem 1. Juli 2010 verzeichneten Hofherrnweiler/Unterrombach mit 8.841 Einwohnern ein Plus von 12 Personen, die Bevölkerung der Kernstadt nahm um 68 Einwohner zu. Wasseralfingen zählt 11.837 Einwohner, ein Minus von 43, die Einwohnerzahl von Unterkochen sank um 7 auf 4.937.
Einwohnerverluste mussten auch Ebnat (minus 22), Dewangen (minus 3) und Fachsenfeld (minus 28) verzeichnen. Waldhausen kann auf ein Plus von 13 Einwohner verweisen, Hofen zählt mit 2086 Einwohnern 6 Personen mehr als vor sechs Monaten.
© Stadt Aalen, 14.12.2010

Veranstaltungs-Highlights

Veranstaltungen