Kopernikus-Gymnasium

Kopernikus Gymnasium Wasseralfingen
Schulgebäude (© Kopernikus Gymnasium Wasseralfingen)

Wir machen Schule!

Das Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen (KGW) wird im Schuljahr 2015/16 von etwa 575 Schülerinnen und Schülern in 25 Klassen besucht. 50 Lehrerinnen und Lehrer unterrichten eine Schülerschaft, die überwiegend im Norden der Flächenstadt Aalen und ihrem nördlichen Umland beheimatet ist. Wasseralfingen, Fachsenfeld, Hüttlingen, Abtsgmünd, Hofen, Westhausen und Lauchheim sind die hauptsächlichen Wohnorte unserer Schülerinnen und Schüler.

Das Bildungsangebot der Schule umfasst drei Profile mit differenziertem Fremdsprachen-Angebot:

  • Sprachliches Profil mit Englisch ab Klasse 5, Latein oder Französisch ab Klasse 6 und Spanisch als dritter Fremdsprache
  • Naturwissenschaftliches Profil mit Englisch-Latein oder Englisch-Französisch und NwT (Naturwissenschaft und Technik) ab Klasse 8
  • Musisches Profil mit Englisch-Latein oder Englisch-Französisch und vierstündigem Fach Musik ab Klasse 8
  • Zur Vorbereitung des musischen Profils kann in den Klassen 5-7 statt des regulären Musikunterrichts der erweiterte Musikzug (3 statt 2 Wochenstunden) besucht werden. Alternativ werden hier eine Singeklasse oder ein Instrumentalzug angeboten.
Erweiterungsbau des Kopernikus Gymnasiums
Erweiterungsbau des Kopernikus Gymnasiums (© Fotograf: Michael Schnell, Büro: Liebel/Architekten BDA)

Eine Schulpartnerschaft mit alljährlichem Schüleraustausch unterhält das Kopernikus-Gymnasium mit der Szkola Przymierza Rodzin in Warschau / Polen.

Regelmäßige außerunterrichtliche Veranstaltungen sind neben Exkursionen

  • das Winterschullandheim der Klassenstufe 7 in Osttirol/Österreich
  • das Sommerschullandheim der Klassenstufe 8 in Südtirol/Italien oder am Schluchsee
  • die Studienfahrten der Klassenstufe 13 nach Italien (Rom, Neapel, Florenz), Frankreich (Paris), Spanien und Großbritannien (London, Edinburgh).

Unter den vielen Arbeitsgemeinschaften der Schule tragen besonders zwei Chöre, zwei Orchester, eine Big Band, die Theater-AG und die Tanzgymnastik-AG zum kulturellen Leben der Schule bei. Der Kammerchor des KGW zählt seit einigen Jahren zu den besten Jugendchören Deutschlands. Eine Fußball-AG, die in Kooperation mit dem VfR Aalen durchgeführt wird, ermöglicht fußballerisch begabten Schülern, Sport und Schulausbildung in Einklang zu bringen.

Berufsorientierung (BOGY) findet in Klasse 10 statt. Daneben besteht ein schuleigenes Konzept der Berufsorientierung, in welchem die Schülerinnen und Schüler in enger Abstimmung mit unseren Bildungspartnern umfassend auf das Leben nach dem Abitur vorbereitet werden.

Der Verein der Freunde und Förderer des Kopernikus-Gymnasiums e. V. hilft der Schule bei der Finanzierung vielfältiger Vorhaben.

Das Kopernikus-Gymnasium hat seit dem Schuljahr 2007/2008 eine Mensa und Aufenthaltsräume für einen ganztägigen Verbleib in der Schule. Zudem wird für die Klassen 5-7 eine tägliche Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind vier Klassenräume und die Chemie- und Physikräume in einem 11 Räume umfassenden Neubau untergebracht. Außerdem wurde die Schule in großen Teilen grundlegend renoviert und modernisiert (Musiksaal, Atrium, Foyer).

Anschrift

Am Schäle 19
73433 Aalen-Wasseralfingen

Lage anzeigen

Telefon: 07361 9770-6
Fax: 07361 9770-80
E-Mail: kgw@kgw.schule.bwl.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 13 Uhr
Montag bis Donnerstag von 7 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr

  • Für die von Ihnen ausgewählten Filter liegen leider keine Inhalte vor

Ansprechpartner/in