Kunst von Pfarrern im deutschen Südwesten

Eine außergewöhnliche Ausstellung

Bis zum 17. Februar 2019 können nicht nur Kunstfreunde eine besondere Präsentation in der Museumsgalerie im Bürgerhaus Wasseralfingen am Stefansplatz erleben. Acht Pfarrer aus dem deutschen Südwesten zeigen höchst spannend ihre künstlerischen Arbeiten, die oft sehr überraschen.

Kunst von Pfarrern im deutschen Südwesten
Vernissage Kunst von Pfarrern im deutschen Südwesten (© Stadt Aalen)

Denn die Bilder, Skulpturen und Kerzen (!) zeigen ein Schaffen, das moderne zeitgenössische Kunstsichten vermittelt, die sogar nichts mit der von manch einem erwarteten gehobenen Freizeitmalerei zu tun hat. Also, lassen Sie sich von dem Können dieser Pfarrer überraschen, die uns vor Augen führen, was Hermann Hesse einmal so ausdrückte:
„Kunst bedeutet Gott in allem was existiert zu entdecken.“

Oder wie Papst Benedikt in einer Rede unter dem Titel: „Ihr seid die Hüter der Schönen!“ an 260 eingeladene Künstler in der Sixtinischen Kapelle im Frühjahr 2018 erklärte:
„Jedes ernsthafte und von Herzen kommende Kunstschaffen ist seiner Natur nach religiös!“

Museumsgalerie im Bürgerhaus Wasseralfingen
Stefansplatz 5, 73433 Aalen-Wasseralfingen
Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen
jeweils von  14 bis 18 Uhr

© Stadt Aalen, 15.11.2018
Weitere Informationen

Veranstaltungen