Stephanuskapelle

"Altes Kirchle"
Stephanuskapelle oder auch Altes Kirchle
Stephanuskapelle oder auch Altes Kirchle (© Stadt Aalen)

1353 von Ulrich II von Ahelfingen gestiftet. Um 1530 wurde die Kapelle erweitert und mit einem spätgotischen Flügelaltar des Ulmer Malers und Inhabers einer Bildschnitzerwerkstätte, Martin Schaffner, ausgestattet. Eine zweite Erweiterung folgte 1832, kurz bevor die Kaplanei Wasseralfingen aus dem Pfarrverband Hofen gelöst und zu einer eigenen Pfarrei erhoben wurde.

Lage anzeigen

Veranstaltungen