Wasseralfinger Kulturfrühling: Internationales Museumtag

So., 19.05.2019, 14:00 Uhr

14 Uhr: In der Werkstatt ist die Hölle los" - Workshop

14:30 Uhr: Führung durch die Ausstellung

20 Uhr: Paradiesische Töne" -Brandt-Putze-Welzenbach machen Musik

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Wasseralfingen
Stefansplatz 5
73433 Aalen-Wasseralfingen

14 Uhr: „In der Werkstatt ist die Hölle los“ - Ein Workshop (auch für Kinder) mit Thomas Putze und Andreas Welzenbach (kostenlos)
Angeregt durch die Skulpturen in der Ausstellung „Eden“ entstehen Figuren und Wesen zwischen Himmel und Hölle. Äste, Zweige und Reste unserer Zivilisation werden sich zu neuen Gestalten formen, die kein Mensch je zuvor gesehen.

14.30 Uhr: Führung durch die Ausstellung mit Joachim Wagenblast (kostenlos)

20 Uhr: „Paradeisische Töne“ (Eintritt frei) - Brandt – Putze – Welzenbach machen Musik - Inmitten der Werke ihrer Ausstellung „Eden“ spielen die Künstler Axel Brandt (Bass), Thomas Putze (Gitarre) und Andreas Welzenbach (Schlag-zeug) Klänge, die zwischen Paradies und Inferno changieren und die kein Mensch je zuvor gehört.